Drucken

Café Psy 2020: zuhören – sprechen – austauschen – teilen – fragen – verstehen - sich bewusst machen

jeden 3. Dienstag im Monat von 20.00 bis 21.30 Uhr / Eintritt frei, Anmeldung nicht nötig

Programm für das 2. Halbjahr 2020:
18. August: Krankheit ist eine Bewährungsprobe der menschlichen Freiheit (Viktor Frankl)
15. September: Reprise: es ist der Geist, der die Welt bewegt (Antoine de St. Exupéry)
20. Oktober: Nicht, dass du mich belogst sondern, dass ich dir nicht mehr glaube, hat mich erschüttert (Friedrich Nietzsche)
17. November: Reprise: Nur wer sich ändert, bleibt sich treu  (Wolf Biermann)
15. Dezember:
Der Rahmen kann das Bild verfälschen (Andrea Mira)
pdfCafé_Psy_Programm_2._Halbjahr_2020.pdf


Und hier noch ein Extra-Buchtipp: der VPB hat ein eigenes Buch herausgegeben!
pdfExtra-Buchtipp_Innensicht.pdf

Veranstaltet vom Verband der Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten beider Basel
VPB

 



Mehrmals jährlich laden wir ein zum Literarischen Apéro.  
z.B. Buchvorstellung durch den Autor/die Autorin, mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, zu diskutieren etc. im anregenden, überschaubaren Rahmen unserer Buchhandlung (bis 60 Plätze). Anschliessend Apéro für gemütliche Gespräche. Bitte geben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse. Dann werden wir Sie in Zukunft zum Literarischen Apéro einladen.